SV Upsprunge Frauenmannschaft
 
  Home
  Nächste Termine
  SVU-Ladies Intern
  Spielplan LL Gruppe 1
  Tabelle LL Gruppe 1
  Spielberichte 2011-2012
  Torschützinnen 2011-2012
  Halle 2011-2012
  Staffeleinteilung
  Ein Team
  Gästebuch
  Bilder, Fotos & Co.
  Hall of Fame
  Geburtstage
  Links 734
  Spielstätte
  Kontakt
  HP-Statistik
  Links
  Die Mädchen-Homepage
  Spielberichte 2010-2011
  Torschützinnen 2010-2011
  Halle 2010-2011
  Spielberichte 2009-2010
  Torschützinnen 2009-2010
  Halle 2009-2010
  Die Saison 2008-2009
  Spielberichte 2008-2009
  Torschützinnen 2008-2009
  Halle 2008-2009
  => Hövelriege/Hövelhof
  => Hallenkreismeisterschaft
  => SVU-Frauen-Cup
  => 4. OWL-Cup SV Benhausen
  Vorübergehend INTERNE Seiten
Hallenkreismeisterschaft
An diesem Samstag richtete die Frauenabteilung die erstmals durchgeführten Hallenkreismeisterschaften des Kreises Büren aus. Aufgrund eines zeitgleich in Fürstenberg stattfindenden Hallenturniers waren leider nicht alle 9 "Bürener" Mannschaften anwesend. Aber aus den Kreisen Paderborn und Lippstadt nahmen als Gastmannschaften der SC Delbrück, der TuS Lipperode II und SW Overhagen teil.
Gespielt wurde ein "normales" Pokalturnier, bei dem die bestplatzierte Mannschaft aus dem Fussballkreis Büren den Titel "Hallenkreismeister" erhielt. Jedoch wollte man aus SVU-Sicht (nicht nur aufgrund der attraktiven Preise der Krombacher Brauerei) gern an den Finalspielen teilnehmen.

In der Vorrunde stand man nach relativ deutlichen Siegen gegen Overhagen und Siddinghausen/Weine als Gruppensieger fest, so dass man sich im letzten Spiel ein Unentschieden gegen den Bezirksligisten aus Henglarn leisten konnte.

Im Halbfinale konnte der Ligakonkurrent aus Lipperode knapp, aber verdient besiegt werden. So standen die SVU-Frauen auch bei ihrem zweiten Turnierauftritt wieder im Endspiel. Da der Gegner aber DJK Kleinenberg hiess und ebenfalls aus dem Fussballkreis Büren entstammt, musste ein Sieg her, um den Titel "Hallenkreismeister" einzufahren. Der Bezirksligist aus Kleinenberg hatte sich in den drei Gruppenspielen und im Halbfinale jeweils souverän durchgesetzt und bis zum Finale als einzigesTeam alle Spiele gewonnen.

Aber das junge Upsprunger Team präsentierte sich nicht als "guter Gastgeber" und spielte von Beginn an verständlicherweise voll auf Sieg. Über die gesamte Spielzeit gesehen war man das überlegene Team und konnte so letzlich einen verdienten 2-0-Erfolg einfahren. So wurde die erst ein halbes Jahr junge Mannschaft des SV Upsprunge erster Hallenkreismeister des Kreises Büren.


HAPPY BIRTHDAY!!!  
  Letztes Geburtstags"kind":
Nina am 05.07.

Nächstes Geburtstags"kind":
Mandy am 28.07.
 
Werbung  
   
Heute waren schon 12 Besucher (16 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=